Sonntag, 6. Dezember 2015

NaNoWriMo 2015 - Endbericht

Das war er wieder. Der NaNoWriMo für dieses Jahr. Ich habe mir wirklich vorgenommen daran teil zu nehmen. Geklappt hat es nicht wirklich. Ich habe keine 4000 Wörter geschrieben. Der November in diesem Jahr war einfach zu stressig. Ich hatte so viele andere Sachen im Kopf, sodass es einfach nicht geklappt hat, jeden Tag ein bisschen zu schreiben. Vielleicht klappt es ja nächstes Jahr. Dann bin ich auf jeden Fall auch wieder dabei. Schön wär's ja mal.

Sonntag, 11. Oktober 2015

NaNoWriMo 2015 - Vorbereitung

Letzte Woche war es soweit: ich habe mich für ein Projekt für den diesjährigen NaNoWriMo entschieden. Durchgegangen bin ich dafür alle meine Projektideen, die ich irgendwo notiert hatte.
Es war schwer sich für ein Projekt zu entscheiden. Richtig geplant ist keine meiner Ideen. Dafür habe ich jetzt ja noch fast einen Monat Zeit. Ich will bei der Planung so tief in Detail gehen, wie es möglich ist, um dieses Jahr die 50.000 Wörter zu schaffen.

Entschieden habe ich mich für einen Fantasy-Roman, was bei mir eigentlich kein Wunder ist. Der Arbeitstitel ist Sunrise Symphony. Wie man dem Titel sicher entnehmen kann, handelt es sich hierbei um einen Roman, den ich in englischer Sprache veröffentlichen will. Ob ich das durchhalte oder doch noch auf deutsch umspringe, wird sich später zeigen.
Genauere Details zu dem Roman werden im Laufe des NaNoWriMo - also im November - hier bekannt gegeben.